Produktbild

CS 2100

Einfach und preisgünstig

Dieses System wurde für Zahnärzte entwickelt und macht Hochfrequenz-Technologie erschwinglicher denn je. Es verfügt über einen 0,7-mm-Brennfleck und ermöglicht so, scharfe und kontrastreiche Bilder aufzunehmen, die eine einfache Diagnose ermöglichen. Das neue Tubusdesign erleichtert die optimale Ausrichtung des Röntgenröhrenkopfes zum Detektor und verhilft zu gestochen scharfen Bildern.


Das CS 2100 intraoralen Röntgengerät macht Hochfrequenz-Technologie erschwinglicher denn je. Es wurde für Zahnärzte entwickelt, die auf einfache Handhabung und Zuverlässigkeit Wert legen, und liefert qualitativ hochwertige Ergebnisse für genaue und sichere Diagnosen. Sein flexibles und intelligentes Design überzeugen und werden jedem Anspruch gerecht.

Präzise Bilder mit minimalem Aufwand

Der 60-kV-Hochfrequenzgenerator harmonisiert Kontrast und Bildauflösung. Das System verfügt über einen 0,7-mmBrennfleck und ermöglicht so, scharfe und kontrastreiche Bilder aufzunehmen, die eine einfache Diagnose ermöglichen. Das neue Tubusdesign erleichtert die richtige Ausrichtung des Röntgenröhrenkopfes zum Detektor. So werden schlechte Einstellungen vermieden und unscharfe Bilder durch falsche Positionierung des Tubus gehören der Vergangenheit an.

Intelligentes und flexibles Design

Mit seinem kompakten, leichten und attraktiven Design passt sich das CS 2100 System an die räumlichen Anforderungen fast jeder Praxis an. Das System verfügt über einen Timer, den Sie wahlweise dezentral oder direkt am Gerät anbringen können. Vier Montagevarianten und drei Armlängen garantieren eine Montage in allen Arbeitsbereichen. Das System bietet ein umfangreiches Sortiment an Zubehör, um den unterschiedlichen Diagnoseanforderungen gerecht zu werden.


Technische Daten

Röntgengenerator: 300kHz Ultrahochfrequenz
Brennfleck: 0,7 mm CEI
Röhrenspannung: 60 kV
Montagemöglichkeiten:
  • Wand (horizontal rechts und links, vertikal)
  • Decke
  • Fussboden
  • fahrbarer Untersatz
3 Armlängen erhältlich: 
  • Kurz (170 cm)
  • Standard (188 cm)
  • Lang (205 cm)
2 Timertypen: Layout für duale Installation: dezentral (nah am Gerät oder ausserhalb des Untersuchungsraumes) oder in das Gerät integriert
Timer-Einstellungen: Manuelle Zeiteinstellungen, Film- oder Digitalmodus
Optionen und Zubehör:
  • Synchronisationsverbindung zum RVG-System
  • Visiervorrichtungen (Grössen A, B, C)
  • langer Tubus (30 cm)
  • Fahrwagen