Produktbild

SwissTroll® X Patiententisch

Flexibel und bequem

Die Röntgenliegen-Familie ist um ein Mitglied reicher, den Röntgentisch SwissTroll® X One.


Speziell entwickelt für den Gebrauch in Röntgenzimmern ist diese Röntgenliege eine Bereicherung für jede Praxis und jedes Spital. Der besondere Clou ist, dass diese Röntgenliege ein grosses, barrierefreies Röntgenfenster besitzt. Das heisst die Liegefläche besitzt keinen Rahmen und trotzdem ist die Stabilität gewährleistet. Die Höhenverstellung wird mit einem Handschalter bedient. Zudem besitzt die Liege einen „Softstart“, das heisst die Motoren fahren sehr sanft an. Für Patienten bedeutet das keine zusätzlichen Schmerzen.

Für ungehinderten Zugang mit dem Röntgenbucky oder dem C-Bogen ist bei der Röntgen- und C-Bogenliege SwissTroll® X One mit der U-förmigen Basis gesorgt. Die grossen Doppellenkrollen sind elektrisch leitend und versprechen eine vorzügliche Manövrierbarkeit der Liege. Genaues platzieren der Liege mit dem Patienten ist so kinderleicht.


  • Höhenverstellbare einteilige, röntgenfähige Liegefläche 195 x 65 cm (LxB)
  • Röntgenfenster 165 x 65 cm (LxB)
  • Auflagematte 4 cm dick, schwarz, Polsterbezug aus strapazierfähigem, medizinischen Kunstleder
  • Höhenverstellung ca. 60-100 cm mit Softstart
  • Bedienung mittels Handschalter
  • Fahrwerk mit Richtungsfeststeller und 
    Zentral-Total-Blockierung
  • Doppellenkrollen ø 125 mm, elektrisch leitend, 
    Fadenschutz
  • U-förmige Basis für einfachen Zugang mit C-Bogen oder Röntgenbucky
  • Max. Tragkraft: 250 kg bei gleichmässig 
    verteilter Last

Technische Daten

Gesamtmasse221 x 77 cm
Liegefläche211 x 75 cm
Höhenverstellbereich60 - 100 cm
Einstellbereich beider Rückenlehnen0 ° / - 85 °
Trendelenburg-Lagerung+ / - 15 °
Röntgenfenster60 x 165 cm
RollenØ 125 mm
Maximale Traglast250 kg