Produktbild

Agfa DR 800

Das 2-in-1 System

Multifunktionssystem bietet Direktradiographie, Fluoroskopie und Tomosynthese in einem System.

  • Größere Vielseitigkeit
  • Mehr Funktionalitäten
  • Mehr Effizienz

Warum DR 800?

  • Revolutionäre neue Bildverarbeitungssoftware MUSICA Dynamic bietet Multiskalentechnologie in Echtzeit
  • Nah- und fernbedienbare Durchleuchtungsfunktionen
  • Fortschrittlicher CsJ-Detektor bietet hohe Bildfrequenzen und hohe Detailauflösung sowie ein signifikantes Potenzial zur Dosisreduktion*
  • Einfacher Patientenzugang und maximaler Komfort für Patienten und Anwender durch laufruhige motorisierte Verfahrungen – nah- und fernbedient
  • LiveVision-Technologie erlaubt eine exakte, strahlungsfreie Positionierung
  • Kompromisslose Thoraxdiagnostik dank variablem Fokus-Detektor-Abstand möglich (115 bis 180 cm)
  • Hochfrequenz-Durchleuchtungsgenerator in unterschiedlichen Leistungsklassen
  • Integrierte, automatisch wechselbare Streustrahlenraster
  • DIN 6868-150 konform
  • Optional: 
    orthopädische Langformataufnahmen mit EasyStitch-Technologie
  • Tomosynthese
Warum DR 800?
Warum DR 800?
Warum DR 800?

* Untersuchungen mit zertifizierten Radiologen haben ergeben, dass Cäsiumbromid- (CR) und Cäsiumjodid- (DR) Detektoren bei Verwendung mit der MUSICA-Bildverarbeitung Dosisreduktionen von 50 bis 60 % im Vergleich zu herkömmlichen Barium-Fluor-Bromid-Speicherfolien erzielen können. Weitere Details sind bei Agfa erhältlich.