Produktbild

Agfa DR 14s und DR 10s

Digitale AED-Detektoren

Die DR 14s und DR 10s Detektoren bieten radiographischen Instituten eine schnelle und effiziente Methode, von einer qualitativ hochwertigen digitalen Bildgebung zu profitieren – unabhängig von der Röntgenmodalität.


Schnellerer und effizienterer Workflow

Zahlreiche Vorteile der DR 14s und DR 10s Detektoren führen unter anderem zu schnelleren Arbeitsabläufen und verkürzten Untersuchungszeiten.

  • Modernes Design, eine spezielle Detektoroberfläche und weiche Detektorkanten machen das Arbeiten für Anwender und Patienten deutlich angenehmer.
  • Bessere Stoßfestigkeit durch verstärkte Gehäuseecken am großformatigen DR 14s Detektor.
  • Geringes Gewicht der Detektoren und eine sehr lange Akkuautonomie für einfaches und langes Arbeiten in jedem Umfeld.
  • Akkus beider Detektoren sind identisch und untereinander austauschbar.
  • Beide Detektoren lassen sich leicht reinigen und effektiv desinfizieren.
  • Infrarot-Schnittstelle erlaubt schnelles und einfaches „Detector sharing“ zwischen verschiedenen Röntgenaufnahmesystemen.
  • Untersuchungen der Extremitäten oder Röntgenaufnahmen in der Neonatologie (Inkubator-Aufnahmen) lassen sich mit dem leichten DR 10s bequem und schnell abarbeiten.
  • Direkte Übertragung der Aufnahmen im DICOM-Format an ein PACS oder an einen DICOM-Drucker.
AGFA DR 10s Detektor
AGFA DR 14s Detektor

MUSICA und DR-Bildqualität

MUSICA und DR-Bildqualität
Verbesserte Diagnosesicherheit

Die DR 14s und DR 10s Detektoren sind kompatibel mit MUSICA, dem „Goldstandard“ der Bildverarbeitungssoftware, die speziell angepasst und optimiert wurde, um die hervorragende DRBildqualität noch weiter zu verbessern. Mit den Detektoren steht optional auch die MUSICA3 Chest+ Applikation, ein virtuelles Streustrahlenraster, zur Verfügung. Beim Einsatz von MUSICA3 Chest+, beispielsweise bei Bettaufnahmen, kann auf ein Streustrahlenraster verzichtet und somit die Aufnahmetechnik erheblich vereinfacht werden – ohne Abstriche bei der Bildqualität.

Die Kombination aus MUSICA und der hohen detektierten Quanteneffizienz (DQE) der DR 14s und DR 10s Detektoren sorgt sowohl in puncto Empfindlichkeit als auch bei den Bilddetails für eine bessere diagnostische Sicherheit und Effizienz.


Automatische Vollfeldbelichtungserkennung

Werden die DR 14s und DR 10s Detektoren in einer DR Retrofit-Lösung verwendet, kommt die automatische Vollfeldbelichtungserkennung (Automatic Exposure Detection, AED) zum Einsatz. Der Detektor erkennt dabei selbständig das Auftreten ionisierender Strahlung und aktiviert die Bildaufzeichnung. Eine elektrische Verbindung zur Synchronisation von Röntgenaufnahmesystem und DR Retrofit-Lösung ist somit nicht mehr erforderlich.

AGFA DR 14s und DR 10s Detektoren